Neu in Version 7

Xpage Internet Studio 7 bietet eine Vielzahl neuer Features und ist im Vergleich zu Version 6 ein Quantensprung. Hier finden Sie eine Liste der wichtigsten Neuerungen in Version 7.

Komplett neue Benutzeroberfläche

Mit Xpage Internet Studio 7 wurde auch die Qualität des generierten Quellcodes erheblich verbessert und an die neue Browser-Generation angepasst. Dazu zählt u.a. die Umstellung von HTML auf das modernere XHTML. Alternativ können die fertigen Seiten nun auch in PHP generiert werden.
 
Beim Design setzt Xpage 7 nun verstärkt auf CSS3, das die Umsetzung zahlreicher neuer Effekte wie Abrundungen, Schatten und aufwändige Farbverläufe ermöglicht. Neben CSS3 hält nun auch JQuery Einzug in Xpage 7. Bei JQuery handelt es sich um eine freie JavaScript Bibliothek, welche u.a. die Umsetzung moderner Effekte ermöglicht.
Code_350

Abgerundete Ecken mit CSS3

Der von Xpage-Anwendern wohl am meisten genannten Verbesserungswunsch war 'abgerundete Ecken'. Mit Hilfe eines Assistenten lassen sich nun die Ecken aller Seitenelemente individuell abrunden.
 
Auch früher schon war die Umsetzung abgerundeter Ecken, Schatten und aufwändiger Farbverläufe möglich - allerdings nur mit Hilfe eines Tricks. Da die Browser weder Rundungen noch Schatten zeichnen konnten, musste man an den entsprechenden Stellen Bilder in die Webseite einsetzen. Auch Xpage 6 hat diese Technik an verschiedenen Stellen genutzt. Das Erzeugen von Bilder ist jedoch nicht nur aufwändig, es erschwert zudem die Wartung und beansprucht vor allem erhebliche Ladezeit und Traffic.
Xpage 7 generiert für die Umsetzung solcher Features wie abgerundete Ecken nun keine Bilder mehr, sondern CSS3-Code, den die modernen Browser ausführen können.
Rundungen_350

Banner-Animations-Tool mit JQuery-Übergängen

Ein besonderes Highlight in Xpage Internet Studio 7 sind die Erweiterungen am Dia-Animator. In der neuen Version lassen sich nun zwischen den einzelnen Dias verschiedene Übergangseffekte auf Basis von JQuery festlegen, u.a. Bewegungen von links nach rechts und von oben nach unten sowie jeweils umgekehrt, vertikal und horizontales Clippen, Skalieren sowie einfaches und diagonales Überblenden. Auch die Ablaufgeschwindigkeit des Übergangseffektes lässt sich einstellen.
 
Mit Hilfe der neuen Dia-Animator-Aktionen lassen sich jetzt sogar alle Dias gezielt ansteuern, z.B. bei Klick auf einen Weiter-Button. Damit sind Sie in der Lage, beeindruckende Banner-Animationen mit völlig individueller Steuerung auf verblüffend einfache Weise zu konstruieren, die definitiv zum hervorstechenden Hauptelement auf Ihrer Seite werden.
Animator_350

Völlig neue Bildbearbeitung

Xpage Internet Studio 7 bietet Ihnen ein vollständig neues Bildbearbeitungs-Tool, mit dem Sie Ihre Projektbilder nachbearbeiten und für den Einsatz auf Ihrer Webseite optimieren können. Neben der Möglichkeit RGB- und HSB-Farbwerte sowie Helligkeit und Kontrast einzustellen, ist nun auch die Umwandlung in Graustufen, Sepia-Effekt, Solariastion, Temperatur-Regelung, sowie Dreiton möglich. Dazu sind nun auch zahlreich Unschärfe-Effekte wie Bewegungsunschärfe, Gaußsche Unschärfe, Leuchten, Hochpassfilter, Objektiv, Unscharf-Maske, variable und intelligente Unschärfe möglich. Besonders gut für Webseiten ist der neue Spiegeleffekt. Auch Ölgemälde, Threshold, Chrom-Effekt, Halbton und Mosaiks lassen sich erzeugen. Sehr hilfreich ist auch die Möglichkeit, per Menüauswahl oder per Mausrad zoomen zu können. Neben den Ausgabe-Formaten GIF, JPG und PNG lassen sich Bilder nun auch als TIF, BMP sowie als Photoshop-Datei (PDS) exportieren.

Google Maps Einbindung

Auch für die Einbindung von Videos bietet Xpage Internet Studio 7 jetzt einen komfortablen Assistenten. Die Vorgehensweise ist simpel. Klicken Sie im Browser einfach das Video mit rechter Maustaste an, das Sie in Ihre Seite einbinden möchten und wählen Sie im Kontextmenüs Video-URL kopieren aus.  Die kopierte Video-URL fügen Sie dann einfach mit Strg + V in den Assistenten ein und müssen dann nur noch den gewünschten Video-Player auswählen. Einfacher kann man Videos nicht einbinden.
VideoPlayer_350

Animierte Menü-Buttons

Mit Xpage Internet Studio 7 lassen sich nun auch Buttons und Overlays animieren. Sämtliche Übergänge, die das Banner-Animations-Tool zur Verfügung stellt, lassen sich nun auch bei Buttons, genauer gesagt bei Mausberührung oder Mausklick sowie beim zeitgleichen Einblenden von Overlays anwenden, u.a. Bewegungen von links nach rechts und von oben nach unten sowie jeweils umgekehrt, vertikal und horizontales Clippen, Skalieren sowie einfaches und diagonales Überblenden. Damit sind Sie in der Lage, völlig individuelle Menüs mit beeindruckenden Effekten zu konstruieren, von denen andere Webmaster nur träumen können.
Menus2_350

Rechtschreibprüfung

Mit der  Version 7 steht Ihnen nun auch eine konfigurierbare Rechtschreibprüfung zur Verfügung, welche die hervorragenden Texteigenschaften von Xpage 7 komplettieren. Sogar automatische Übersetzungen sind möglich.
Rechtschreibpruefung_350

E-Mail Export für Newsletter-Design

Mit Xpage Internet Studio 7 können Sie jede Seite als E-Mail exportieren und mit Hilfe Ihres E-Mail Programms versenden. Damit sind Sie mit Xpage 7 in der Lage, grafisch anspruchsvollste Newsletter nach Ihren individuellen Vorstellungen zu designen und haben damit alles was Sie brauchen, um ein professionelles Newsletter-Marketing zu betrieben.
Mail_350

Verbesserte Mac- & Linux-Unterstützung

Xpage Internet Studio 7 läuft nun deutlich stabiler und schneller unter Mac OS-X und Linux. Auf dem Mac sieht Xpage 7 nun auch wie eine echte Mac-Anwendung aus und unterstützt die speziellen Tastatur- Shortcuts.
MacLinux_350

Shared-Links Einbindung

Jetzt können Sie auch Shared-Links sehr leicht in Ihre Webseite einbinden. Welche Dienste Sie unterstützen möchten, können Sie über die Eigenschaften einstellen. Der Besucher Ihrer Seite muss natürlich bei dem jeweiligen Dienst angemeldet sein, um Informationen von Ihrer Webseite verbreiten zu können.
SocialButtons_200

Neue Browser-Vorschau

Die Seiten-Vorschau aus Version 6 wurde in der neuen Version 7 durch eine echte Browser-Vorschau ersetzt. Per Mausklick lässt sich damit jede Seite in Sekundenschnelle unter Realbedingungen im Web- Browser anzeigen und testen. Dazu wird bei der Installation von Xpage 7 automatisch ein lokaler Webserver installiert und vorkonfiguriert, sodass Sie sich damit gar nicht erst befassen müssen.
BrowserVorschau_350

Light-Box

Mit dem neuen Light-Box Effekt werden Bilder automatisch per Mausklick vergrößert und der Besucher Ihrer Seite kann zum nächsten, bzw. vorherigen Bild blättern. Die Einbindung dieses Effekts ist ein Kinderspiel. Denn dazu müssen Sie bei Ihren Bildern lediglich die Light-Box Eigenschaft anwählen und zudem einen Gruppennamen angeben.
LightBox_350

Neuer FTP-Client

Auch der FTP-Client in Xpage Internet Studio 7 ist vollständig neu. Die Verbindung ist nun sehr viel stabiler und die Übertragung der Daten geht schneller als noch in der Vorgängerversion 6. Dasselbe gilt auch für die Auto-Upload-Funktion.
FTP_350

XHTML, PHP, CSS3 und JQuery

Xpage Internet Studio 7 besitzt eine vollständig neue Benutzeroberfläche in neuem Design. Die Xpage 7 Umgebung bietet eine Vielzahl neuer Features und erlaubt sämtliche individuelle Anpassungen vorzunehmen. Auch das Arbeiten auf 2 Bildschirmen funktioniert mit Xpage 7 bestens. Wem das neue Design nicht so gut gefällt, kann über die Programm-Einstellungen jederzeit auf ein alternatives Theme oder auf das Betriebssystem-ähnliche Theme umschalten.
 
Die Xpage 7 Benutzeroberfläche wurde mit der XDEV 3 Entwicklungsumgebung umgesetzt, mit der Software-Entwickler grafische Java Oberflächen genauso schnell und einfach designen können, wie Webseiten mit Xpage 7. D.h., wer mit Xpage 7 Webseiten designen kann, der kann auch mit XDEV 3 seine eigenen Java Oberflächen designen, die sich übrigens auch ganz leicht in Xpage-Seiten einbinden lassen. XDEV 3 ist völlig frei verfügbar unter
www.xdev-software.de.
XpageScreenshot_350

Video-Player Einbindung

Mit Xpage Internet Studio 7 können Sie jetzt mit Hilfe eines Assistenten im Handumdrehen Google Maps in Ihre Seiten einbinden. Dazu müssen Sie einfach die gewünschte Adresse eingeben und schon sucht Google Maps danach. Als Ansicht können Sie zwischen klassischer Karte, Satellit, Hybrid, Gelände und 3D mit Google Earth wählen und per Zoom lässt sich auch der gewünschte Kartenausschnitt festlegen. Einfacher geht es nicht.
Maps_350
Auch Schatten lassen sich nun mit Hilfe eines Assistenten sehr leicht umsetzen. Wie bei abgerundeten Ecken werden auch für Schatten keine Bilder mehr generiert, sondern mit Hilfe von CSS3 direkt vom Browser gezeichnet.
Schatten_350
Auch Farbverläufe werden in Xpage 7 nicht mehr als Bild gerendert, sondern mit Hilfe von CSS3 gezeichnet. Der Assistent stellt bereits zahlreiche Beispiel-Farbverläufe zur Verfügung und ermöglicht auf einfache Weise, individuelle Farbverläufe zu entwerfen.
Farbeverlauf_350

Schatten mit CSS3

Farbverläufe mit CSS3

Standard Edition
Vollversion
Xpage7_Box_650_2
39,00 €*
Xpage7_Box_650_2
Professional
Upgrade (Infos)
149,00 €*
Xpage7_Box_650_2
Professional
SE-Upgrade (Infos)
199,00 €*
Xpage7_Box_650_2
Professional
Vollversion
289,00 €*
Versionen
Die Standard Edition ist eine günstige Einsteiger-Version. Selbstverständlich handelt es sich dabei um eine uneingeschränkte Vollversion. Die Standard Edition generiert Webseiten auf Basis von Java, keine HTML-Seiten. HTML-Export ist mit der Professional Edition möglich. Wenn Sie bereits die Standard Edition erworben haben, können Sie mit dem SE-Upgrade für nur 199,- EUR auf die Professional Edition upgraden, ansonsten müssen Sie die Vollversion für 289,- EUR erwerben. Wenn Sie bereits eine frühere Professional Edition erworben haben, z.B. Xpage 6, dann können Sie mit dem Professional Upgrade für nur 149,- EUR auf die neue Version 7 upgraden.
Versionsvergleich ...
Rechtliche Hinweise & Copyrights::
 
*Alle hier aufgeführten Preise verstehen sich inklusive 19% ges. MwSt.  Für sämtliche Bestellungen gelten unsere AGB. Copyright Hinweise: Alle verwendeten Logos, Produkt- und Firmennamen sind das Eigentum der jeweiligen Firmen.
Copyright © 2003-2013. CUTEX Systems. All rights reserved.
Xpage7Logo_grey_150