Wichtigste Features

Xpage Internet Studio 7 ist die komfortabelste Software zur Gestaltung und Pflege von Webseiten die es gibt, denn Xpage ist die einzige Webdesign- Software, die tatsächlich wie ein echtes Grafikprogramm funktioniert. Wenn Sie sich also nicht mit einer unflexiblen Baukasten-Homepage zufrieden geben möchten, sondern vielmehr Ihre individuellen Design-Vorstellungen umsetzen und dabei nicht mit HTML in Kontakt kommen möchten, dann wird Sie Xpage Internet Studio 7 begeistern.

Baukasten-Webseiten können Sie kaum abändern. Mit Xpage 7 können Sie alle Seitenelemente wie Texte, Bilder, farbige Flächen, Animationen und Menübuttons völlig frei und pixelgenau auf der Seite anordnen. Durch diese Freiheiten sind Sie in der Lage, jedes denkbare Seitendesign in Rekordzeit umzusetzen. Darüber hinaus bietet Ihnen Xpage Internet Studio 7 rund um alles, was Sie zum professionellen Webdesignen brauchen.

Designen wie mit einem Grafikprogramm

Bilder sind das A und O auf einer Homepage. Eine bestmögliche Qualität Ihrer Bilder ist daher enorm wichtig. Damit Sie bei der Erstellung Ihrer Homepage nicht ständig zwischen Xpage und einem Bildbearbeitungsprogramm hin- und her wechseln müssen, bietet Ihnen Xpage Internet Studio 7 einen eigenen Bildbearbeitungs-Editor mit Funktionen zum Einstellen von Helligkeit, Kontrast, Farbwerten und Vieles mehr. Damit können Sie Ihre Projektbilder nicht nur sehr einfach und schnell nachbearbeiten und optimieren, sondern vor allem für schnellste Ladezeiten im Internet komprimieren. Nach der Bearbeitung können Sie Ihre Bilder wahlweise als GIF oder JPG abspeichern und direkt auf der Seite ersetzen lassen. Zudem bietet Ihnen Xpage Internet Studio 7 spezielle Transparenz- Filter, mit denen Sie Ihre Bilder stufenweise halbtransparent darstellen und dadurch in kürzester Zeit atemberaubende Webgrafiken entwerfen können.

Text-Layouts wie in Prints

Die Texteigenschaften von Xpage Internet Studio 7 lassen das Herz eines jeden Webdesigners höher schlagen. In Xpage wird Text in Form von Text- Containern dargestellt. Jeden Text-Container können Sie völlig frei auf der Seite positionieren und individuell vergrößern. Wie bei einem Textverarbeitungsprogramm können Sie die Schriftart, -größe und -farbe individuell einstellen. Zudem beherrscht Xpage alle wichtigen Text- Formatierungen wie rechtsbündig, linksbündig, zentriert und sogar Blocksatz. Fliesstexte lassen sich mit nur 1 Mausklick in mehreren Text-Spalten darstellen und selbst Bilder und andere Objekte können von Fliesstexten umlaufen werden. Über die Zwischenablage oder per Drag&Drop können Sie Text komfortabel aus anderen Programmen übernehmen. Über die Text- Eigenschaften können Sie sogar den Zeilenabstand variabel einstellen. Alle Einstellungen werden sofort im Entwurf umgesetzt.

Tolles Extra: Xpage Internet Studio 7 bietet Ihnen auch eine komfortable Möglichkeit, beliebige Schriftarten im Internet einzusetzen. Denn jeder Text-Container lässt sich per Mausklick in ein Bild umwandeln.

Automatische Bilder-Komprimierung

Zu große Bilder verursachen lange Ladezeiten, was für jede Webseite äußerst schädlich ist. Jedes einzelne Bild manuell überarbeiten und komprimieren bedeutet selbst mit den innovativen Tools von Xpage immer noch eine Menge Arbeit. Viele Anwender wissen zudem nicht genau wie sie dabei vorgehen sollen.

Die neue automatische Bilder-Komprimierung in Xpage Internet Studio 7 nimmt Ihnen jetzt die komplette Arbeit ab. Ziehen Sie einfach alle Bilder, die Sie verwenden möchten, per Drag&Drop in die Seite und vergrößern und verkleinern Sie Ihre Bilder nach belieben. Xpage komprimiert alle Bilder Ihrer Homepage vollautomatisch für Sie, sodass Sie sich um nichts mehr kümmern müssen. Schnelle Ladezeiten sind somit garantiert. Ein sensationelles Feature, mit dem Xpage völlig neue Maßstäbe setzt.

Komfortables Tabellen-Layouting

Neben den zahlreichen Layout-Möglichkeiten steht Ihnen in Xpage Internet Studio 7 auch eine enorm komfortable Tabellen-Komponente zur Verfügung, mit der gleichmäßiges Layouten beliebiger Seiten- Elemente traumhaft komfortabel ist. Alle Zeilen und Spalten lassen sich völlig frei mit der Maus vergrößern und verkleinern. Wahlweise können Sie in den Tabellen- Eigenschaften auch feste Werte eingeben. In jede Zelle können Sie Fliesstext eingeben und andere Komponenten wie Bilder und Buttons einfügen, die sich selbst innerhalb einer Zelle völlig frei und pixelgenau positionieren lassen. Aber auch das Andocken an den Zellenrand ist möglich. Jeder Zelle können Sie alle verfügbaren Hintergrund-Eigenschaften zuweisen, z.B. Hintergrundfarbe, Farbverlauf und verschiedene Rahmen. Mit Hilfe von Hintergrund-Styles können Sie das Aussehen einer ganzen Tabelle blitzschnell ändern. Mit dem Tabellenmanager ist das Bearbeiten von Tabellen ein wahrer Traum. Per Mausklick lassen sich neue Zeilen und Spalten einfügen, klonen, löschen und in alle Richtungen verschieben. Auch das Verbinden und Trennen von Zellen ist kein Problem. Darüber hinaus können Sie in jede Zelle eine weitere Tabelle einfügen. Da Xpage Div- Tabellen erzeugt, werden diese im Browser exakt so dargestellt wie in Ihrem Entwurf.

Eigene Formulare designen

Formular-Design ist ein absolutes Highlight in Xpage Internet Studio 7. Hier setzt Xpage völlig neue Maßstäbe, denn in keiner anderen Web-Software können Sie Ihre eigenen Formulare so individuell und gleichzeitig in so kurzer Zeit designen. Alle Formular-Eingabe- und Auswahlfelder lassen sich innerhalb eines Formulars völlig frei anordnen, einfärben, mit verschiedenen Rahmen versehen und mit Hilfe von Text- Container individuell beschriften. Formulare lassen sich sogar auf ein Hintergrundbild legen. Abschließend müssen Sie nur noch einen Button einfügen und über dessen Eigenschaften hinterlegen an welche E-Mail Adresse das Formular verschickt werden soll.

Andere Webdesigner haben entweder nur Standard-Formulare zur Verfügung oder müssen für eigene Formulare grundsätzlich das für einen E- Mail Versand notwendige CGI-Skript selber schreiben. Xpage dagegen erzeugt beim Fertigstellen des Projekts für jedes noch so aufwändige Formular das dafür maßgeschneiderte PHP-Skript automatisch. Mit Hilfe des Auto-Uploads werden auch die Skripte für Ihre Formulare automatisch auf Ihren Webserver übertragen, sodass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen und sich zu 100 Prozent auf das Designen konzentrieren können. Einfacher geht es nicht mehr.

Eigene Templates designen

In Xpage Internet Studio 7 können Sie für Site-Elemente, die Sie auf mehreren Seiten verwenden möchten, ein eigenes Template anlegen, z.B. für Ihre Navigation oder für den Seitenkopf- und Seitenfuß-Bereich. Mit dem Einsatz eines Templates können Sie z.B. eine Navigation global abändern, sodass Sie die Änderung nicht aufwändig auf jeder Seite per Hand selbst durchführen müssen. Ein Template lässt sich auf beliebige Seiten einfügen und kann sich wahlweise immer an derselben, aber auch an einer beliebig anderen Position befinden. Denn Templates lassen sich in Xpage Internet Studio 7 (im Gegensatz zu HTML-Frames) genauso wie alle anderen Objekte völlig frei und pixelgenau auf der Seite anordnen. Zur übersichtlichen Verwaltung steht Ihnen in Xpage eine Template-Verwaltung zur Verfügung, die Ihnen das Anlegen einer eigenen Ordner-Struktur erlaubt. In Xpage sind Templates keine HTML-Frames, sondern wie alle anderen Strukturen Div- Container.

Verlinkung simpel per Drag&Drop

Das Projektmanagement von Xpage Internet Studio 7 ermöglicht Ihnen selbst umfangreichste Projekte stets übersichtlich zu verwalten. Jede Seite, die Sie neu anlegen, wird sofort im Projektmanagement angezeigt. Wie bei einem Datei-Manager können Sie Ihre eigene Ordnerstruktur anlegen und alle Seiten völlig frei per Drag&Drop einsortieren. Bestehende Verlinkungen werden dadurch nicht beeinträchtigt.
 
Ein Link zu einer anderen Seite wird immer durch einen Menü-Button (Komponente Rollover-Button) ausgelöst. Um Seiten miteinander zu verlinken, müssen Sie in Xpage nur die entsprechende Seite, z.B. "Wir über uns" im Projektmanagement anklicken und mit Drag&Drop auf den dazugehörigen Menü-Button "Wir über uns" ziehen. Die Verlinkung wird dann auch sofort angezeigt.

Styles

Auch globale Hintergrund-Styles werden von Xpage Internet Studio 6 unterstützt, sodass Sie bestimmte Seiten-Elemente, z.B. das Aussehen von Tabellen, nicht auf mehreren Seiten ändern müssen, sondern alle notwendigen Design- Änderungen blitzschnell projektweit durchführen können.

Um einen neuen Style zu erzeugen, müssen Sie nur ein Objekt anklicken und im Werkzeugregister "Styles" auf das Plus-Symbol klicken. Anschließend können Sie den Style per Drag&Drop auf jedes beliebige Objekt ziehen. Sobald Sie ein Objekt ändern, welches einen Style besitzt, ändern sich in Ihrem gesamten Projekt automatisch auch alle anderen Objekte, welche denselben Style besitzen. Alle Styles werden von Xpage in einer externen CSS-Datei ausgelagert.

Videos, Flash und externe HTML-Dokumente einbinden

Mit Hilfe des OLE-Containers können Sie in Ihre Webseiten alles einbinden was Web-Browser darstellen können, u.A. externe HTML-Dokumente, Flash- Animationen, Java Applets und natürlich auch externe Webseiten, Gästebücher, Foren und Onlineshops. Dazu müssen Sie lediglich einen OLE-Container einfügen und den Hyperlink zu dem Dokument hinterlegen, das Sie einbinden möchten.

Auch OLE-Container lassen sich wie alle anderen Objekte in Xpage Internet Studio 7 völlig frei und pixelgenau positionieren.

Banner-Animations-Tool

Xpage Internet Studio 7 bietet Ihnen ein eigenes Bild-Animationsprogramm. Die Erstellung von Animationen ist simpel. Über die Eigenschaften können Sie festlegen, wie viele Einzelbilder Ihre Animation haben soll und wie lange die einzelnen Bilder jeweils angezeigt werden sollen. Anschließend fügen Sie Ihre Bilder einfach per Drag&Drop ein. Auch ein sanfter Übergang ist möglich. Selbst nach der Fertigstellung Ihrer Animation können Sie jederzeit Bilder hinzufügen, austauschen oder löschen, sowie die Einblendezeit abändern und mit Hilfe eines Assistenten die Ablaufreihenfolge beliebig ändern.

Individuelle Navigationen konstruieren

Mit Xpage Internet Studio 7 sind Sie in der Lage, jede denkbare Navigation zu konstruieren. In Xpage lässt sich ein Button mit jedem anderen Objekt auf der Seite verknüpfen, egal ob dieses Objekt ein Bild, ein Text oder ein Container mit weiteren Menüpunkten ist. Dadurch können Sie jedes noch so anspruchsvolle Pulldown-Menü konstruieren. Auch wo das eingeblendete Menü angezeigt werden soll ist variabel, sodass ein Untermenü nicht zwangsweise neben dem Obermenüpunkt erscheinen muss. Denn auch verknüpfte Objekte lassen sich völlig frei auf der Seite positionieren, woraus sich eine Menge Möglichkeiten ergeben. Wie alle anderen Komponenten in Xpage Internet Studio 7 können Sie auch Menüs halbtransparent darstellen.

Suchmaschinen-Optimierung

Xpage Internet Studio 7 bietet Ihnen einen Meta-Generator, mit dem Sie Ihre Homepage für Suchmaschinen optimieren können. Geben Sie einfach eine Beschreibung zu Ihrem Web-Auftritt ein, der später in der Suchmaschine angezeigt wird, sowie alle wichtigen Schlüsselwörter, unter denen Ihre Homepage gefunden werden soll. Beim Fertigstellen Ihres Projekts erzeugt Xpage Internet Studio 6 die entsprechenden Metatags dann automatisch für Sie.

Auto-Upload Funktion und FTP-Client

Neben einem FTP Programm, mit dem Sie beliebige Dateien auf Ihren Webserver übertragen können, bietet Ihnen Xpage Internet Studio 7 eine einzigartig komfortable Auto-Upload Funktion, mit der das Veröffentlichen Ihrer Homepage im Internet genauso einfach ist wie das Speichern auf der Festplatte.

Sie wählen einfach im Menü Datei Projekt Fertigstellen, wählen dann das Register Auto-Upload und klicken dann auf Hochladen. In wenigen Sekunden generiert Xpage Internet Studio 7 aus Ihrem Projekt die zur Darstellung im Internet benötigten Dateien und überträgt diese automatisch auf Ihren Webserver bei Ihrem Provider. Xpage erkennt sogar alle Seiten, die Sie überarbeitet oder neu hinzugefügt haben und aktualisiert die entsprechenden Dateien automatisch. So können Sie weder Dateien vergessen noch versehentlich Dateien überschreiben. Das Veröffentlichen Ihrer Seiten im Internet ist somit ein Kinderspiel. Einfacher geht es nicht.
Mit Xpage Internet Studio 7 können Sie jede Seite auch als PDF exportieren und dieses dann zum Downloaden anbieten.

PDF-Export

Leicht verständliche Dokumentation

Xpage Internet Studio 7 ist so einfach, dass Sie Xpage in Rekordzeit beherrschen werden. Das Handbuch zu Xpage Internet Studio 7 wurde mit Rücksicht auf Internet-Einsteiger in einer leicht verständlichen Sprache geschrieben und bietet zu allen Xpage-Funktionen leicht verständliche und schnell nachvollziehbare Beispiele. Zudem erfahren Sie eine Menge nützlicher Tipps und Tricks zu Xpage Internet Studio 6, sowie rund um das Thema Webdesign.

Für Windows, Linux und Mac OS-X

Xpage Internet Studio 7 läuft unter Windows, Linux und Mac OS-X.
XpageScreenshot_350
Text_350
BilderKomprimierung_350
Tabellen_350
Formular_350
Templates_350
Verlinkung2_350
Styles_350
Videos_350
BannerAnmiation_350
Menus2_350
Metas_350
FTP_350
PDF_350
Doku_350
Logos_350

Integrierte Bildbearbeitung

Mit Xpage Internet Studio 7 haben Sie das Gefühl, mit einem echten Grafikprogramm zu arbeiten. Denn Xpage Internet Studio 7 ist kein HTML- Editor mit dem Sie Webseiten programmieren müssen, sondern ein echtes Designer-Werkzeug und 100% WYSIWYG. Alle Komponenten, aus denen sich eine Webseite zusammensetzt, lassen sich aus der Werkzeugleiste per Drag&Drop in die Seite ziehen und dort völlig frei anordnen, ineinander verschachteln, übereinander legen sowie in der Reihenfolge vertauschen. Auch zum exakten Layouten und präzisen Ausrichten aller Objekte bietet Ihnen Xpage Internet Studio 7 alle Möglichkeiten eines Grafikprogramms, u.A. ein Raster, Seiten-Lineal sowie "magnetische" Hilfslinien. Zusätzlich stehen Ihnen spezielle Werkzeuge zum gleichmäßigen Anordnen und Verteilen von Objekten einer Mehrfachauswahl zur Verfügung. Über die Eigenschaften- Tabelle lassen sich alle Eigenschaften einer Komponente ganz leicht abändern, z.B. die Hintergrundfarbe. Neben einer Farbe können Sie jeder Komponente auch einen Farbverlauf und verschiedene Rahmen zuweisen, und die Komponente sogar stufenweise halbtransparent (durchsichtig) darstellen und dadurch atemberaubende Effekte erzielen.

Xpage Internet Studio 7 optimiert Ihre Seiten für alle wichtigen Web-Browser, sodass Ihre Homepage später im Internet 1:1 genauso aussieht wie in Ihrem Entwurf.
XpageScreenshot_Layouting_350

Webcam

Mit der Webcam-Funktion können Sie Live-Bilder einer Webcam ganz leicht in Ihre Webseite einbinden und diese wie andere Seiten-Elemente völlig frei auf der Seite anordnen. Alles was Sie dazu brauchen, ist eine Webcam und einen Webspace (den Sie für Ihre Webseite ohnehin benötigen). Die Webcam Software überträgt das Live-Bild auf Ihren Webspace und Ihre Xpage-Seite holt sich das Live-Bild von Ihrem Webspace ab. Dazu müssen Sie die Adresse Ihres Webspace bei der Webcam-Software und in Xpage bei der Webcam-Funktion hinterlegen. Das ist alles.
Webcam_350

Seiten-Suche

Mit Hilfe der Seiten-Suche können Besucher Ihre gesamte Webseite per Schlagworteingabe nach bestimmten Begriffen durchsuchen lassen. Das Suchergebnis wird in Google-ähnlichem Design angezeigt und automatisch mit den entsprechenden Zielseiten verlinkt.
Suchfunktion_350

Automatischer Datei-Upload

Dateien, die Sie zum Download anbieten (z.B. PDF-Dokumente) oder direkt in Ihre Seiten einbinden möchten (z.B. Flash-Animationen), werden jetzt automatisch auf Ihren Webserver übertragen. Dazu müssen Sie lediglich die gewünschte Datei per Drag&Drop in das Projektmanagement ziehen und von dort in Ihre Seite auf einen Download-Button oder OLE-Container. Die Verlinkung wird dabei automatisch erzeugt.
DateiUpload_350

Animations-Tool

Mit Xpage Internet Studio 7 können Sie ein beliebiges Objekt auf der Seite bewegen lassen und mit dem komfortablen Bewegungs-Editor spielend einfach auch Laufschriften erstellen.
Animationen_350
Standard Edition
Vollversion
Xpage7_Box_650_2
39,00 €*
Xpage7_Box_650_2
Professional
Upgrade (Infos)
149,00 €*
Xpage7_Box_650_2
Professional
SE-Upgrade (Infos)
199,00 €*
Xpage7_Box_650_2
Professional
Vollversion
289,00 €*
Versionen
Die Standard Edition ist eine günstige Einsteiger-Version. Selbstverständlich handelt es sich dabei um eine uneingeschränkte Vollversion. Die Standard Edition generiert Webseiten auf Basis von Java, keine HTML-Seiten. HTML-Export ist mit der Professional Edition möglich. Wenn Sie bereits die Standard Edition erworben haben, können Sie mit dem SE-Upgrade für nur 199,- EUR auf die Professional Edition upgraden, ansonsten müssen Sie die Vollversion für 289,- EUR erwerben. Wenn Sie bereits eine frühere Professional Edition erworben haben, z.B. Xpage 6, dann können Sie mit dem Professional Upgrade für nur 149,- EUR auf die neue Version 7 upgraden.
Versionsvergleich ...
Rechtliche Hinweise & Copyrights::
 
*Alle hier aufgeführten Preise verstehen sich inklusive 19% ges. MwSt.  Für sämtliche Bestellungen gelten unsere AGB. Copyright Hinweise: Alle verwendeten Logos, Produkt- und Firmennamen sind das Eigentum der jeweiligen Firmen.
Copyright © 2003-2013. CUTEX Systems. All rights reserved.
Xpage7Logo_grey_150